Hochfeste abgezogene Nickel-Legierungs-Produkte Inconel-Legierungs-X-750 öffnen sich sterben geschmiedet

Produktdetails:
Herkunftsort: China
Markenname: VANFORGE
Zertifizierung: ISO9001, ISO10012, ISO14001, OHSAS18001, ABS, BV, DNV, Lloyd, NK
Zahlung und Versand AGB:
Min Bestellmenge: 500 kg
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Seetaugliches Paket für den Export
Lieferzeit: 60 Tage
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50 metrische Tonnen pro Monat

Detailinformationen

Material: Inconel X-750 Prozess: Öffnen Sie sich sterben geschmiedet
Behandlung: Niederschlag verhärtet Oberfläche: abgezogen
Shape: Runde Länge: Schneiden Sie zur Länge auf Anfrage
Markieren:

Nickelrundeisen

,

Legierung 825 Rundeisen

Produkt-Beschreibung

Geschmiedetes hochfestes korrosionsbeständiges Rundeisen Inconel-Legierung X-750

 

INCONEL®-Legierung X-750 (UNS N07750/W. Nr. 2,4669) ist eine Niederschlag-verhärtbare Nickelchromlegierung, die für seinen Korrosions- und Oxidationswiderstand und hochfestes an den Temperaturen zu 1300°F. benutzt wird, obgleich viel des Effektes der Aushärtung mit verloren ist

zunehmende Temperatur über 1300°F, wärmebehandeltes Material hat nützliche Stärke bis 1800°F. zur Legierung X-750 hat auch ausgezeichnete Eigenschaften unten zu den kälteerzeugenden Temperaturen.

 

Die Wirtschaft von INCONEL-Legierung X-750, die mit seiner Verfügbarkeit in allen Mühlstandardschreiben verbunden wird, hat Anwendungen in einer großen Vielfalt von industriellen Feldern ergeben. In den Gasturbinen wird sie für Läuferschaufeln und Räder, Bolzen und andere Tragwerksteile verwendet. INCONEL-Legierung X-750 wird weitgehend in den Raketenmotorbrennkammern benutzt. Tragwerkanwendungen umfassen Schubumkehrer und Heißluftkanalisierungssysteme. Große Druckbehälter werden von INCONEL-Legierung X-750 gebildet. Andere Anwendungen Hitze-behandeln die Befestigungen und bilden Werkzeuge, Verdrängungswürfel und Testmaschinengriffe. Für Frühlinge und Befestiger wird INCONEL-Legierung X-750 von unter null zu 1200°F. benutzt.

 

Abhängig von der Anwendung und den Eigenschaften, die gewünscht werden, werden verschiedene Wärmebehandlungen eingesetzt. Für Service über 1100°F, besonders in dem Lasten für lange Zeiten gestützt werden sollen, werden optimale Eigenschaften durch behandelnde Lösung (2100°F) die plus behandelnde Stabilisierung (1550°F) die plus die Niederschlagbehandlung erzielt (1300°F). Für Service unter 1100°F, wird die Legierung möglicherweise durch den Niederschlag verstärkt, der nach heißem oder Kaltverformung behandelt oder nach der Ausgleichung oder der Lösungsbehandlung durch den Niederschlag, der behandelt. Eine Ofen-kühlende Behandlung wird auch verwendet, um optimale Eigenschaften für einige Anwendungen zu entwickeln.

 

Chemische Zusammensetzung, %

Vernickeln Sie (plus Kobalt) .................................................... 70,00 Min.

Chrom ................................................................... 14.0-17.0

Eisen .................................................................................. 5.0-9.0

Titan ....................................................................... 2.25-2.75

Aluminium .................................................................... 0.40-1.00

Niobium (plus Tantal) .............................................. 0.70-1.20

Mangan................................................................. Maximum 1,00.

Silikon ......................................................................... 0,50 Maximum.

Schwefel ........................................................................... 0,01 Maximum.

Kupfer ........................................................................ 0,50 Maximum.

Kohlenstoff ........................................................................ 0,08 Maximum.

Cobalt1 ......................................................................... 1,00 maximal

 

Korrosionsbeständigkeit

INCONEL-Legierung X-750 ist gegen eine große Vielfalt von industriellen Ätzmitteln unter der Oxydierung und der Verringerung von Bedingungen beständig. Sie widersteht Oxidation und Angriff durch andere Hochtemperaturkorrosionsmechanismen.

 

In den Hochtemperaturkorrosionstests für Automobilanwendungen, war Gewichtsverlust nach Belichtung 100 Stunden lang in 90% Na2SO4 +10% NaCl-Mischung in einer Luft ungefähr 5%. Die Proben, die mit Natriumchlorid (durch das Eintauchen in eine heiße gesättigte Salzlösung) vorgalvanisiert wurden auf, in einem Ofen an 1700°F, die verschoben waren und für 100 Stunde einem beweglichen Gasluftstrom 1% SO2 enthalten, wiesen ausgesetzt waren ein Korrosionsdurchdringen von ungefähr 0,007 Zoll, die.

 

Eine interessante Eigenschaft dieser Legierung ist sein hoher Widerstand zur Chlorverbindungionendruckkorrosion, die sogar in völlig Niederschlag-verhärteten Zustand knackt. Standardumkehrbogenexemplare des Niederschlag-verhärteten Materials (Härte, 33 Rc) zeigten keine Zeichen des Knackens, als herausgestellt dem Kochen von 42% Magnesiumchlorid für 30 Tage.

 

Metallographie

INCONEL-Legierung X-750, die Aluminium und Titan enthält, wird Niederschlag-verhärtbar durch die Kombination, während der Wärmebehandlung, dieser Elemente mit Nickel gemacht, um Gammahöchste vollkommenheit (γ') zu bilden, die halbleitende Verbindung Ni3 (Al, Ti).

 

Wenn Legierung X-750 an 2100°F Lösung-behandelt wird, werden die Anzahl von Verschiebungen und die Kristalldefekte verringert, und γ' und lösliche Karbide steigen in Lösung ein. Für beste Ergebnisse sollte das Material in einem ziemlich schwer bearbeiteten Zustand vor der Behandlung sein, zum der schnellen und kompletten Rekristallisation sicherzustellen. Sobald das Material die behandelte Lösung gewesen ist, sollte es nicht irgendeiner Kaltverformung unterworfen werden, da es neue Verschiebungen erzeugt und folglich Abbrucheigenschaften hindert.

 

Kriechstromfestigkeit der Legierung X-750 stammt die einheitliche Streuung des intragranularen γ' ab; während Abbrucheigenschaften zur Korngrenzbereichsmikrostruktur eng verwandter sind. Während der Stabilisierungsbehandlung 1550°F/24 Stunde der dreifachen Wärmebehandlung, erscheint feines γ' im Korninnenraum und M23C6 wird in der Kristallgrenze herbeigeführt; neben der Kristallgrenze ist eine Zone, die vom γ' entblößt wird. Auf dem behandelnden Niederschlag (1300°F/20 Stunde), hat γ' in dieser entblößten Zone herbeigeführt. γ' Partikel nehmen die Bewegung von beweglichen Verschiebungen fest, dadurch sich erhöhen dehnbar und Ausdehnungabbrucheigenschaften.

 

Während der Umwandlung M23C6 an 1550°F, wird der Kohlenstoff im Wesentlichen stabilisiert, ohne Chrom-verbrauchte Bereiche an den Kristallgrenzen zu lassen. Diese Stabilisierung verbessert den Widerstand von Nickelchromlegierungen zum Angriff durch bestimmte ätzende Medien.

 

Indem man das Niederschlagtemperatur ab 1350 °F zu 1150°F senkt, wie für bestimmte spezifische Wärmebehandlungen beschrieben, kann zusätzliches γ' zu nucleate in den Teilchen verursacht werden, den Verhärtungseffekt erhöhen und dehnbare Eigenschaften dadurch verbessern.

 

Verfügbare Produkte und Spezifikationen

INCONEL-Legierung X-750 wird als UNS N07750 und W. Nr gekennzeichnet. 2,4669. Die Legierung wird in NACE MR-01-75 angegeben.

Verfügbare Produktformen sind Rundeisen, die flache Stange und schmieden.

 

Spezifikationen umfassen das folgende:

Rod, Stange und Schmieden-Vorrat - SB 637 ASTM B 637/ASME; ISO 9723-9725; SAE-AMS 5667-5671 und 5747; EN10269.


Produktgrößenstrecke
Durchmesser: 100mm - 600mm
Länge: auf Anfrage
 
Produktionsverfahren
Hochfeste abgezogene Nickel-Legierungs-Produkte Inconel-Legierungs-X-750 öffnen sich sterben geschmiedet 0 
Hochfeste abgezogene Nickel-Legierungs-Produkte Inconel-Legierungs-X-750 öffnen sich sterben geschmiedet 1

Hochfeste abgezogene Nickel-Legierungs-Produkte Inconel-Legierungs-X-750 öffnen sich sterben geschmiedet 2

 
 

 

 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tragen Sie Ihre Mitteilung ein

Sie könnten in diese sein